Fabian oder der Gang vor die Hunde

Fabian oder der Gang vor die Hunde

Samstag, 28.08.2021 // 20:00 Uhr
Einlasszeit. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.


Berlin, Anfang der 30er-Jahre: Der Schriftsteller Fabian schlägt sich erfolglos und unzufrieden als Werbetexter durchs Leben. Eines Abends trifft er im Berliner Nachtleben die selbstbewusste und gefrustete Cornelia: bei Fabian macht es „Klick“…

Dominik Graf verfilmt Erich Kästners Roman zur Weltwirtschaftskrise und dem Ende der Weimarer Republik und „bemüht die ganze Klaviatur der Filmgeschichte. Zeigt, wie modernes audiovisuelles Erzählen aussehen kann. Intelligent und verspielt, dramatisch und leicht. Kurzum: Ein großer Wurf!“ (Deutschlandfunk Kultur)

D 2021 R: Dominik Graf. D: Tom Schilling, Saskia Rosendahl, Albrecht Schuch. 186‘ ab 12

Trailer: https://www.filmdienst.de/film/details/616769/fabian-oder-der-gang-vor-die-hunde

Der Ticketverkauf startet in Kürze.

 
Für Kalender speichern: iCal | webcal