Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Samstag, 06.08.2022 // 20:45 Uhr
Einlasszeit. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.


Einem charmanten, gut aussehenden jungen Hochstapler gelingt Ende des 19. Jahrhunderts mit Identitätswechseln und schneller Auffassungsgabe der rasante Aufstieg in die Welt der Schönen und Reichen. Sein Meisterstück liefert Felix Krull schließlich am Königshof ab, wo er allen ein für alle Mal beweisen kann, dass ihm in Sachen Betrügereien und Irreführung, niemand so schnell das Wasser reichen kann…
Die Zusammenarbeit von Detlev Buck und Daniel Kehlmann ist die sehr unterhaltsame Begleitung eines Chamäleons auf dem Weg ins Glück. Dabei stört es kein bisschen, dass es sich dabei um die Neuverfilmung des unvollendeten Romans von Thomas Mann handelt…

D 2021 R: Detlev Buck. D: Jannis Niewöhner, David Kross, Liv Lisa Fries, Martin Wuttke, Christian Friedel, Katja Flint, Charly Hübner, Joachim Król. 114‘ FSK ab 12

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=etSgtliqfC8

 

 
Für Kalender speichern: iCal | webcal